Update: 07.01.2019

WSUS Offline Update

Was ist WSUS Offline Update?

Eine Alternative zum üblichen Windows-Update ist WSUS Offline Update. Es ermöglicht Updates einmalig downzuloaden, ein Update-Installations-Medium zu erstellen und dieses auf beliebig vielen Windows-Systemen auszuführen.

Vorteile bei mehreren betreuten Windows-Systemen:

  • einmaliges Anlegen des Update-Mediums an einem PC mit ausreichend Datenvolumen (Flatrate, ...)
  • an anderen PCs offline nutzbar
  • teils selektive Auswahl von Funktionalitätssupdates
  • problematische Windows-Updates sind mitunter bereits durch eine schwarze Liste blockiert
  • Umgehung eventueller Probleme mit Windows-Update

Download / Installation

Download -> Most recent version: http://www.wsusoffline.net/

Es gibt keine Installation. Das Downloadarchiv (z.B. wsusoffline115.zip) wird (z.B. mit 7-Zip) entpackt und die darin enthaltenen Programme ausgeführt.

Nutzung

In der grafischen Oberfläche UpdateGenerator.exe trifft man die Auswahl der Architektur, der Windows-Version und der Features. Der Button Start startet eine Eingabeaufforderung, in der alle Aufgaben durchgeführt werden. Optional wird am Ende der Inhalt des Verzeichnisses client auf CD/DVD/USB-Stick kopiert/gebrannt. Ein Update führt man durch Aufruf von UpdateInstaller.exe aus - entweder vom erstellten Medium oder aus dem client-Verzeichnis.

Die Verzeichnisstruktur teilt sich in:

/ :enthält UpdateGenerator.exe für Auswahl und Updates-Download
/bin: Hilfsprogramme
/client: in diesem Verzeichnis landen alle Updates, desweiteren enthält es das Client-Update-Programm UpdateInstaller.exe
/cmd: Hilfsskripte
/doc: Dokumentation
/exclude: Informationen für den Updates-Download
/log: Log-Datei
/sh: Linuxskripte
/static: weitere Informationen für den Updates-Download
/xlst: wieder weitere Informationen für den Updates-Download

Screenshots

wsus_offline_update windows

wsus_offline_update windows

wsus_offline_update windows

wsus_offline_update windows

wsus_offline_update windows